Assistenzarzt (m/w) in der Orthopädie


Ob Jobangebote für fertige Ärzte, Nebenjobs im Studium oder der gleichen, alles hier rein ;-)

Assistenzarzt (m/w) in der Orthopädie

Beitragvon Dezernat I » 09.03.2017, 10:40

Die Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie - Herr Univ.- Prof. Dr. D. Kohn - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzärztin / Assistenzarzt

(Kennziffer I.3/2017/25)


Die Klinik verfügt über 63 Betten, davon 5 Intermediate-Care-Betten auf einer eigenen Station, und 3 OP-Säle. Das Operationsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren. Besondere Schwerpunkte sind die Primär- und Wechselendoprothetik (Hüfte, Knie Schulter), Wirbelsäulenchirurgie, Tumororthopädie, Kinderorthopädie und arthroskopische Verfahren.

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
• Abgeschlossene Promotion erwünscht aber nicht Voraussetzung
• Hohes klinisches Engagement mit ausgeprägter Motivation und sozialer Kompetenz
• Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten
• Bereitschaft zur Beteiligung an studentischer Lehre

Ihre Aufgaben
• Interdisziplinäre Patientenversorgung in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit innovativer Ausstattung und international anerkanntem Forschungsumfeld
• Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Unser Angebot
• Strukturierte Weiterbildung auf allen orthopädischen Fachgebieten inkl. der Hüftsonographie bei Neugeborenen
• Etabliertes Rotationsverfahren in die Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie (Direktor Prof. Dr. med. T. Pohlemann) und Interdisziplinäre operative Intensivstation (Direktor Prof. Dr. med. T Volk) zum Absolvieren des „Common Trunks“
• Volle Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie/Unfallchirurgie, Spez. Orthopädische Chirurgie, Fachgebundene Röntgendiagnostik, Kinderorthopädie, Rheumatologie, Physikalische Therapie und Balneologie
• Eigene Röntgenabteilung und Forschungslaboratorien (Biomechanik, RSA)
• Eine innovative, ganzheitlich geprägte Universitätsmedizin
• Interdisziplinäre klinische und wissenschaftliche Kooperation
• Möglichkeit einer Promotion in der Abteilung
• Unterstützung bei der Habilitation
• Unterstützung durch DRG-Performer
• Maßnahmen der Gesundheitsförderung
• Kinderbetreuung in direkter Nähe des Universitätsklinikums

Die Vergütung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften des TV-Ärzte.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie Interesse haben, diese vielfältigen Aufgaben zu übernehmen, dann freuen wir uns innerhalb von 3 Wochen über den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsformular:
https://bewerbung.uks.eu

Fragen beantwortet Frau C. Adolph im Chefsekretariat gerne telefonisch unter 06841 1624500 oder der leitende Oberarzt Herr Prof. Dr. Fritsch unter 06841/1624506 (Sekretariat Fr. Schneider) oder per Email an ekkehard.fritsch@uks.eu
Dateianhänge
08.03.17 Ass.Arzt ab sofort.pdf
(138.55 KiB) 18-mal heruntergeladen
Dezernat I
nicht verifiziert
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.06.2015, 10:21

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Zurück zu Jobangebote & Nebenjobs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron