Problem Database


Probleme, Tipps, Anregungen, Lob & Kritik

Problem Database

Beitragvon Far6 » 20.01.2014, 22:06

Hallo,

ich habe zwar schon eine PN an Thomas geschrieben, wollte hier aber noch ein neues Thema eröffnen, damit andere, denen es genauso geht, es auch lesen.

Folgendes Problem: Immer wenn ich ein Dokument aus der Database herunterladen will, werde ich automatisch abgemeldet. Der Browser und der PC wurden schon gewechselt, aber das Problem bleibt bestehen. In einem Unterforum habe ich heute auch schon von jemand anderem gelesen, der das gleiche Problem hatte.

Ich hoffe da kann jemand helfen. Danke schon Mal. :o
Far6
verifiziert
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2014, 01:07

Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 20.01.2014, 22:19

Moin!

Problem gefunden, liegt wohl nicht an euch.

Könnt ihr denn Dateien einzeln runterladen?
also bevor ihr ausgeloggd werdet?

LG
Thomas
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Far6 » 20.01.2014, 22:25

Leider nicht, sobald ich auf die entsprechende Datei klicke, ist die nächste Seite die mir angezeigt wird, die Abmeldungsbenachrichtigung.

Grüße

Steffen
Far6
verifiziert
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2014, 01:07

Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 21.01.2014, 13:09

Es betrifft wohl nur diejenigen, die sich nach dem letzten Update registriert haben.

Aber auch das sind natürlich schon zu viele...

Wir arbeiten daran, können aber keinen Lösungszeitpunkt vorraussagen, sorry.

Notfalls bitte zu Sprechzeiten in die Fachschaft kommen!

LG
Thomas
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Far6 » 30.01.2014, 20:34

Gibt es schon was Neues?
Far6
verifiziert
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.01.2014, 01:07

Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 31.01.2014, 21:23

Leider kann das Problem auf die schnelle, gerade in der Klausurphase nicht behoben werden.

Wir arbeiten weiter daran, können aber noch nix zum Lösungstermin sagen, sorry.

Wir müssen euch bitten, dass diejenigen, die es betrifft, in der Fachschaft vorbeischauen und einen USB-Stick mitbringen.

Die Diensthabenden sollten Zugang zur Database haben und können euch dann aushelfen.

Beste Grüße
Thomas
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal

Re: Problem Database

Beitragvon erlo0001 » 03.02.2014, 00:07

Hallo,
auch ich gehöre zur betroffenen Gruppe derer, die trotz Verifizierung aktuell nicht auf die Database zugreifen können.
Hätte jemand von Euch vielleicht die Freundlichkeit mir Altklausuren im Fach "Klinische-Pathologie" zukommen zu lassen.
Habe zwar versucht in der Fachschaft an die Hardcopy-Version heranzukommen, allerdings war die Ausbeute eher bescheiden und zudem höchst unvollständig.
Im Voraus vielen Dank!

Eric
erlo0001
verifiziert
 
Beiträge: 13
Registriert: 06.01.2014, 15:46

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 03.02.2014, 14:43

Deswegen mein Tipp mit dem USB Stick ;-)
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal

Re: Problem Database

Beitragvon s9daasso » 13.04.2014, 14:26

Hallo Leute,

Auch ich bin Nach wie Vor von dem oben beschriebenen Downloadproblem betroffen....gibt es denn nun mittlerweile schon irgend etwas Neues bzgl des Problems??

Lg
s9daasso
verifiziert
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2013, 15:46

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 03.05.2014, 17:43

Moin!

Das Problem scheint insofern behoben, dass es bei neuregistrierungen nicht mehr vorkommt...

ich würde gerne mit einem von euch, der sich zuerst bei uns per mail meldet einen test machen um eure Accounts beizubehalten. Gelingt der test nicht müssen wir das wohl so lösen, dass wir die betreffenden accounts löschen und ihr euch einen neuen anlegt.

Entschuldigt diese Umstände.

Mail: technician[at]fsr.medizinhomburg.de

gruß
Thomas
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal

Re: Problem Database

Beitragvon Thomas » 22.05.2014, 00:09

Update:

es hat sich eindlich eine freiwillige Testperson von euch gefunden bei der das Problem auftrat.
Jetzt konnte durch einen kleinen Test die Lösung an einem Tag gefunden werden.
Hätte bei schnellerer Rückmeldung von jemandem auch eher geklappt...

Also: alle die noch "Auto"-Logout Probleme beim Versuch eines Downloads aus der Database haben schicken bitte eine Mail an die Technik: technician [at] fsr 'dot' medizinhomburg 'dot' de
Bitte schreibt uns auch euren Nutzernamen und die zum Account dazugehörige Mailadresse.

denn das Problem muss manuell behoben werden bei jedem Nutzer den es Betrifft. Wer sich erst in Klausurphasen meldet muss mit längeren Wartezeiten rechnen ;-)

Gruß
Thomas
"Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
-> WäR n€N rÄckZreiPpFeeLa FinDt, KaNn BeH@LtN


Kein Support per PN
Benutzeravatar
Thomas
Technik
 
Beiträge: 552
Registriert: 26.10.2008, 18:41
Wohnort: D:\hier

Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 44 mal


Zurück zu Fragen & Antworten / Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron