Medical Excellence Stipendienprogramm für Medizinstudenten


Alles zum Thema Geld während des Studiums...

Medical Excellence Stipendienprogramm für Medizinstudenten

Beitragvon Yangzi | Fachschaft Medizin » 17.06.2016, 10:50

Aus einer Mail vom Finanzdienstleister MLP:
Wir haben das Stipendienprogramm „Medical Excellence“ ins Leben gerufen, um gezielt Studierende der Medizin in Deutschland zu fördern.

Gefördert werden pro Jahr 18 Studierende, die sich durch besondere Leistungen im Studium, durch soziales Engagement im universitären oder außeruniversitären
Umfeld, durch spannende Projekte im Ausland (PJ) oder durch wissenschaftliche Leistungen auszeichnen.

Die Stipendiaten erhalten für die Dauer von zwei Jahren bzw. bis zum erfolgreichen Abschluss des Studiums pro Monat eine Unterstützung in Höhe von 125 Euro
(Gesamtförderung von je 3.000 Euro). Wird das Studium vor Erreichen der Stipendienhöchstdauer erfolgreich beendet, erfolgt die Zahlung der ausstehenden Förderbeträge als Einmalzahlung.

Darüber hinaus werden alle Kandidatinnen und Kandidaten, die sich für das finale Auswahlverfahren qualifizieren, automatisch in das Finalisten-Netzwerk aufgenommen. Damit haben sie Zugang zu exklusiven Events, Hands-On-Workshops und Seminaren, die im Monatsrhythmus bundesweit stattfinden.

Das Netzwerk hat sich mittlerweile zum Herzstück des Förderprogramms entwickelt. So konnten die inzwischen mehr als 2800 Netzwerkmitglieder ihre medizinischen Fertigkeiten z. B. bei Gastroskopie-, Sonographie- und Laparoskopiekursen weiterentwickeln oder in einem Crashkurs in Krankenhaus-BWL wichtiges Grundlagenwissen für den Berufsstart in der Klinik erwerben. Außerdem konnten in Präsentationsworkshops oder Team-Building-Events auch die so genannten Soft-Skills trainiert werden, die eine wichtige Rolle im späteren Berufsleben spielen. Bei allen Veranstaltungen haben die Studierenden darüber hinaus die Möglichkeit, mit interessanten Akteuren im Gesundheitswesen wichtige Kontakte für eine erfolgreiche Karriere zu knüpfen.

Neben der Möglichkeit der Initiativbewerbung können Studierende auch von Hochschullehrern für das Programm vorgeschlagen werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Studierenden und Lehrenden Ihrer Fakultät auf das Stipendienprogramm aufmerksam machen würden. Die Bewerbungsfrist läuft seit 15. April 2016 und endet am 31. Juli 2016.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie in der beiliegenden Informationsbroschüre sowie im Internet unter http://www.medicalexcellence.de.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen von Ihrer Hochschule.

Mit freundlichen Grüßen
Nadine Bräuning

Senior Consultant
MLP Finanzdienstleistungen AG
Dateianhänge
Stipendieninformation für die Studenten.pdf
(43.48 KiB) 36-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Yangzi | Fachschaft Medizin
FSR-Mitglied
 
Beiträge: 240
Registriert: 08.05.2014, 17:10

Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal

Zurück zu Studiengebühren / BAföG / Kredite / Stipendien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron