Lausanne Kursangebot


Infos und Erfahrungsaustausch

Lausanne Kursangebot

Beitragvon moe st. cool » 03.04.2011, 10:48

Moin,

Ich habe mich für das 3. und 4. klinische Semester in Lausanne beworben und einige Probleme einen vernünftigen Stundenplan aufzustellen. Die sinnvollsten Fächer, die hauptsächlich aus dem ersten Master Jahr stammen, habe ich schon gewählt, komme mit diesen aber nur auf 45 ECTS Punkte (Lausanne will aber 60 für ein ganzes Jahr).
Bei vielen Unis gibt es die Möglichkeit einen Sprachkurs in den Semesterferien zu machen, der oft sehr viele Punkte bringt, der in Lausanne gibt aber scheinbar nur 6 Punkte -.-
Ich bin mir nicht so ganz im klaren, welche weiteren Kurse ich noch wählen soll, die restlichen Kurse aus dem ersten Jahr des Master Studienabschnitts sind für mich sinnlos, bei denen aus dem 2. Jahr weiss ich nicht, inwiefern es da zu Kollissionen mit den bereits gewählten Fächern aus dem ersten Jahr Master kommen kann.
Kurse wie Pädiatrie, Neurologie und Psychiatrie scheint es gar nicht als eigenständige Fächer gar nicht zu geben, ich habe aber auch keine Ahnung, in welchen Modulen sich diese verbergen.

Hier mal der Link zum Kursangebot, vlt. kann mir ja jemand der schonmal da war einen Tip geben, das wäre super.

http://www.unil.ch/ecoledemedecine/page82269.html

http://www.unil.ch/webdav/site/ecoledemedecine/shared/Enseignements/Horaires/Grille_Simplifiee_v01_2011-2012_plat.pdf

Merci!
Zuletzt geändert von moe st. cool am 03.04.2011, 17:41, insgesamt 1-mal geändert.
moe st. cool
verifiziert
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.09.2008, 21:55

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon bananana » 03.04.2011, 12:56

chill mal moe

man braucht für erasmus 20 punkte pro semester, 25 sind empfohlen und 30 ist maximum. die 60 ist für ein ganzes jahr


ich hab für mein austausch über 2 semester auch nur 49 geplant (man muss die sich nicht mal alle holen, nur planen!)

also cool bleiben und viel spass in lausanne!
bananana
verifiziert
 
Beiträge: 131
Registriert: 26.09.2008, 22:57

Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal

Beitragvon moe st. cool » 03.04.2011, 17:18

Danke für die Antwort, hab aber von Lausanne eine Email bekommen, dass sie eben die 60 ECTS-Punkte für 2 Semester haben wollen. Mal gucken, evtl. beleg ich einfach 2 Kurse aus dem höheren Master Semester mit und änder dann ggf. vor Ort was.
moe st. cool
verifiziert
 
Beiträge: 213
Registriert: 25.09.2008, 21:55

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Verena » 05.04.2011, 06:03

buch doch einfach jetzt alles was potenziell möglich wäre. nicht hingehen geht dann immer noch leichte rals vor ort dazu buchen. mme reber ist nicht gerade die flexibelste ;) neuro und psychiatrie ist ein gemeinsames modul im 3. jahr, d.h. dem letzten bachelor jahr (zumindest war das vor jahren so). auch von pädiatrie sind dort einige inhalte im 6. modul enthalten sowie in dem modul mère enfant im 4. jahr, aber wie gesagt, das groß ist glaub ich auch im dritten. viel spaß beim wählen und noch mehr vor ort *träum*...
Verena
nicht verifiziert
 
Beiträge: 250
Registriert: 02.10.2005, 09:37

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal


Zurück zu Auslandssemester - ERASMUS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast