Lust auf richtig Kampfsport? kurz reinschaun lohnt sich


Hochschulsport, Religionsgruppen, Sprachkurse, Hochschulpolitik...

Lust auf richtig Kampfsport? kurz reinschaun lohnt sich

Beitragvon Malu » 27.01.2013, 22:40

Hallo an alle Kampfsportbegeisterten!

Ich trainiere seit längerem im Taekwondo Center Homburg und wollte einfach mal in dir Runde fragen, ob es noch weitere Studenten gibt, die nicht nur mal im Semester Sport machen wollen - sondern richtig!

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst (ähnlich wie Karate), bei der man barfuß trainiert und besonders Koordination, Selbstverteidigung und natürlich Kraft, Ausdauer, Dehnung und spektakuläre Kicks erlernt.
Wer richtig Fit werden und dabei viel Spaß haben möchte, ist bei uns genau richtig!
Wir sind eine kleine, richtig nette Truppe (auch viele Frauen!), von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Trainieren kann jeder der möchte jeden Tag! Wer Lust und Zeit hat sogar mehrmals am Tag durch sehr viele Trainingszeiten - alles zu einem Studenten Preis!
Auch in stressigen Lernphasen oder Semestern findet man so eine passende Trainingszeit!
Auspowern nach und vor dem Lernen tut echt gut!
Trainer und Ansprechpartner ist Michael Hecht 2.Dan. Mehr Infos und Trainingszeiten unter:
http://www.taekwondo-homburg.eu/
Wer neugierig ist, einfach mal vorbei schauen und kostenlos mitmachen.

Taekwondo Center Homburg
(gegenüber vom Homburger Hof, zw. Talstraße und Bahnhof)
Eisenbahnstraße 34
66424 Homburg



kurzer Einblick in Kampfkunst und Training:
http://www.youtube.com/watch?v=vkcGGQPoi5I
http://www.youtube.com/watch?v=bjtz8O-xA1M


EDIT:
Bei Fragen auch gerne einfach PN an mich
Malu
verifiziert
 
Beiträge: 170
Registriert: 10.02.2009, 11:09

Danke gesagt: 4 mal
Danke erhalten: 1 mal

Zurück zu Hochschulaktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron