Sono Kurs in Kaiserslautern [freiwillige vor :) ]


Hochschulsport, Religionsgruppen, Sprachkurse, Hochschulpolitik...

Sono Kurs in Kaiserslautern [freiwillige vor :) ]

Beitragvon Benny25 » 22.12.2009, 21:20

hallo studies!

habe gerade eine email von prof.dr. f.w.albert erhalten bezüglich des sono- kurses. leider fällt der kurs dieses semester mangels nachfrage aus.

ma kurz was zu dem kurs:

- freiwillig
- man lernt was über, wär hätts geglaubt, "Sonographie" :)
- ort: kaiserslautern westpfalzklinikum

falls es noch interessierte gibt, oder sonst wer fragen zu dem kurs hat, bitte melden. sobald ich einige zusagen von euch hab, werde ich nochmal eine anfrage an den prof schreiben.


grüsse und schöne feiertage
Benutzeravatar
Benny25
nicht verifiziert
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.08.2007, 12:17

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon ChristophBehrendt » 22.12.2009, 21:46

in welchem zeitraum findet das ganze statt? also an was für tagen und wie lange geht's?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.
Benutzeravatar
ChristophBehrendt
nicht verifiziert
 
Beiträge: 202
Registriert: 22.10.2007, 22:23

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Benny25 » 22.12.2009, 22:10

das weiss ich leider noch nicht. es geht hier erstmal darum, ob es überhaupt einige leute gibt, die sich für so einen kurs interessieren würden, damit er überhaupt stattfinden kann.
alles weitere wird mir dann der prof mitteilen denke ich. er hat das wohl als vorlesung geplant gehabt. denke aber mal, dass da wohl auch praktische bezüge drin sein werden. aber genaueres weiss ich bisher auch nicht dazu.
Benutzeravatar
Benny25
nicht verifiziert
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.08.2007, 12:17

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Ziwe » 23.12.2009, 07:19

gibt es irgendwelche Voraussetzungen für die Teilnahme z.B. abgeschlossener Präp-Kurs?
Wenn nicht, wäre ich interessiert!
Ziwe
verifiziert
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.12.2007, 10:53

Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon DieNanny » 23.12.2009, 07:41

Die Sonokurse sind als Wahlfach für die Klinik zugelassen. Und ja, dafür gibt es Vorraussetzungen: bestandenes Physikum.
Meine Motivation ging heute morgen winkend an mir vorüber :think2:
Benutzeravatar
DieNanny
nicht verifiziert
 
Beiträge: 641
Registriert: 22.05.2006, 09:22

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Phil2902 » 23.12.2009, 11:31

das einzige was stört ist wahrscheinlich der Ort der Veranstaltung. mit bus-bahn-bus dauert es wohl etwas bis man aus HOM in KL ist.
Phil2902
nicht verifiziert
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.10.2009, 21:33

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon josie » 23.12.2009, 12:24

und ganz billig ist es auch nich, weil unser ticket da ja nicht mehr gilt...
josie
verifiziert
 
Beiträge: 132
Registriert: 18.10.2006, 13:07

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon TDR1985 » 23.12.2009, 12:56

Einen Sonokurs finde ich auf jeden fall eine super Sache und wäre interessiert!

Aber es muss doch machbar sein, sowas auf dem UKS zu oragnisieren ?!

P.S.: Vielleicht liegt das "geringe Interesse" auch daran, dass der Sonokurs auf der Wahlfachliste im Internet nicht auftaucht (oder ist damit der Angio-Duplex Kurs gemeint?)

und daher evtl. unbekannt ist. Ich zum Beispiel bin schon seit zwei Semestern auf der Suche nach so einem Kurs und weiß auch von anderen das grundsätzliches Interesse besteht,

diese aber meinten es gäbe keinen Sonokurs von der Uni.

Frohe Weihnachten!
TDR1985
nicht verifiziert
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2009, 16:06

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Benny25 » 23.12.2009, 13:25

ich habe nun nochmals eine email an den prof geschickt, und ihm mitgeteilt, dass es einige gibt, die an so einem kurs teilnehmen würden. mal abwarten was zurückkommt. vielleicht ist es auch möglich, dass er den kurs dann in homburg durchführt falls es denn nun einen geben sollte!

letztes mal hat es allerdings ca 2 wochen gedauert, bis er mir geantwortet hat. also geduldig sein :)
Benutzeravatar
Benny25
nicht verifiziert
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.08.2007, 12:17

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon andreas_297 » 26.12.2009, 14:57

@josie: Also teuer find ich jetzt nicht. Man wird doch in der Lage sein sich als Gruppe bis 5 Personen zusammen zu finden und entweder hat dann einer ein Auto oder man holt sich beim VRN ein Gruppenticket, dass wenn ich das jetzt richtig nachgeschlagen habe, 20EUR kostet, also gerade 4EUR pro Person. Und da es den ganzen Tag gilt, braucht man auch nur ein Ticket pro Veranstaltung. Auch die Fahrdauer wäre mit knapp 50Minuten vertretbar.

Natürlich wäre es schön sowas auch in Homburg zu haben, zumal das hiesige Sonowahlfach hoffnungslos überlaufen ist. Aber einer vom Westpfalzklinikum wird nicht ans UKS kommen. Es geht ja auch ein bisschen um Mitarbeitergewinnung. Natürlich kann und darf man meckern und vielleicht bewirkt es auch irgendwann mal etwas. Aber bis dahin kann man sich aber auch mit dem murrend zufrieden geben, was man hat.

Noch ein Lob an Benny, der sich hier dankenswerter Weise engagiert und das mit organisiert.

Wünsche ein frohes Fest und einen guten Rutsch
QUOD ERAT DEMONSTRANDUM :grin:
Benutzeravatar
andreas_297
nicht verifiziert
 
Beiträge: 380
Registriert: 10.05.2006, 15:50

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Memo51 » 27.02.2011, 23:02

was ist eigentlich aus der ganzen sache geworden? Hat's damals geklappt? Besteht diesen SS erneut Hoffnung?
Benutzeravatar
Memo51
nicht verifiziert
 
Beiträge: 19
Registriert: 31.10.2006, 21:55

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon liz007 » 30.03.2011, 04:12

ich faends auch cool wenn das dieses sem klappen wuerde, auch wenn man den sono kurs bei uns gemacht hat, sono is schlimmer als mathe- die haende "vergessen" sofort wieder wie man das ding richtig dreht etc
liz007
nicht verifiziert
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.11.2007, 10:18

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal

Beitragvon Hellas1987 » 30.03.2011, 08:15

ich wär dieses sem auch in kl am start!!!!!!!!! benny check mal die lage ;-)
Benutzeravatar
Hellas1987
verifiziert
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.10.2007, 21:25

Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal


Zurück zu Hochschulaktivitäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron